An alle Psychosynthese-Freunde!

Den 8. Mai 2021 wollen wir nutzen, um dir einen "virtuellen Appetithappen“ aus unserem Festivalprogramm zu servieren. 


AUFGESCHOBEN IST NICHT AUFGEHOBEN

Da uns die Gesundheit aller, aber auch die Möglichkeit, sich zu treffen sehr am Herzen liegen, haben wir uns entschlossen, das für den 08. und 09. Mai 2021 geplante Festival erst im nächsten Frühjahr als Präsenzveranstaltung stattfinden zu lassen 
(der genaue Termin wird frühzeitig bekannt gegeben). 


Den Blick nach vorn richten - Samstag, 08. Mai 2021

"Ich habe einen Körper - aber ich bin nicht mein Körper

Ich habe Emotionen - aber ich bin nicht meine Emotionen

Ich habe einen Verstand - aber ich bin nicht mein Verstand

Ich bin ein Zentrum des reinen Selbstgewahrseins" Roberto Assagioli

 

Lass uns an diesem Samstag Nachmittag über Furchtlosigkeit und Gelassenheit nicht nur reden...

Komm mit auf unsere virtuelle Abenteuerreise zum Mittelpunkt unseres Seins!

Mit der Psychosynthese haben wir ein wunderbares Werkzeug an der Hand,
unseren inneren unerschütterlichen Kern (wieder) zu entdecken und zu entfalten.

 

DER UNERSCHÜTTERLICHE KERN

 

Im Kompaktformat als Webinar - ohne Anreise - ohne Übernachtungsstress

Freunde wiedersehen - sich zugehörig fühlen - in Psychosynthese baden

 

Kurze Inputs - Meditation - Kleingruppenarbeit - Begegnung in großer Runde

 

Freu dich auf Impulse für dich und deine Arbeit mit:

Barbara v. Meibom „Herausforderung unserer Zeit

Gabrielle Steiner „Bei mir beginnen

Torsten Konrad In Beziehung sein

Renate Heimann-Dari „Das Neue einladen

 

Moderation: Haike Fiedler / Technik: Heike Möller und Renate Heimann-Dari

 

ZEIT: Samstag, den 8. Mai 2021 von 14 Uhr bis 19 Uhr

ORT: bei dir zu Hause (oder unterwegs) an deinem PC (oder Laptop, Handy,

Tablet etc.) per ZOOM

 

Na, schon Appetit bekommen? Prima, wir freuen uns auf dich!

Virtuelle Veranstaltung am Samstag, den 8. Mai 2021 von 14 Uhr bis 19 Uhr

30,00 €

  • Ausverkauft bzw. der Termin liegt in der Vergangenheit!

Allgemeine Hinweise und Informationen

Voraussetzungen:

Es wird eine normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Therapie.

Bei Fragen oder Zweifeln sprechen Sie uns bitte an.

 

Informationen:

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen telefonisch unter 02203 - 69 99 066 zur Verfügung. Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie doch bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter und wir rufen Sie gerne zurück.